KOPFBALL? NEIN DANKE!

Demme daddelt

Diego Demme daddelt. RB Leipzig macht den Bundesligaprofi zum E-Sportler. Eine Entscheidung mit Hand und Fuß, wie Stefan und Nick in einer neuen Folge von “Den macht sogar meine Oma” feststellen.

Hochzeitsmarsch statt Anpfiff

Auch wenn Tineretul Poiana Mare in der 4. Rumänischen Liga verloren hat – die Liebe hat gewonnen. Stefan und Nick sprechen in einer neuen Folge von “Den macht sogar meine Oma” über Herzensangelegenheiten am Grünen Tisch.

Passsicherheit beim Anstoß

Gerard Deulofeu ist schon weit rumgekommen. Der Spanier spielte schon für den FC Barcelona, FC Sevilla, FC Everton, AC Mailand und aktuell beim FC Watford. Beim Spiel gegen Manchester City kam er nicht so weit rum – wie Stefan und Nick in einer neuen Folge von “Den macht sogar meine Oma” beleuchten.

1:0 fürs Ordnungsamt

Das Elfmeterschießen im Kreispokalspiel zwischen dem Pirates FC und dem SV Studernheim entschied das Ordnungsamt für sich. Stefan und Nick sprechen über den kuriosesten Spielabbruch des Jahres – und wie die Chancen auf ein reguläres Ende des für heute angesetzten Nachholspiels aussehen.

Den macht sogar mein Opa

Shunsuke Nakamura (41) und Kazuyoshi Miura (52) könnten in Yokohama zusammen auf einer Bank im Park sitzen, auf ihre Karriere zurückblicken, dabei einen Podcast starten – stattdessen wollen die beiden Opas (liebevoll gemeint natürlich) immer noch ihren Torhunger stillen. Stefan und Nick sprechen über das älteste Angriffsduo der Welt.

Außerdem tippen wir natürlich wieder in unserem legendären Tippspiel die nächste Bundesliga-Saison. Jetzt registrieren und mitmachen!

Doppelgänger

Stefan, der Robbie Williams unter den Autoverkäufern, und Nick, der nie 2. Handball-Bundesliga gespielt hat, sprechen über Namensvetter und Doppelgänger. Doch in der neuen “Den macht sogar meine Oma”-Folge geht es nicht nur um ihre eigenen, sondern auch um den von Leo Jardim. Ganz bescheiden löst dagegen Zlatan Ibrahimović das Problem.

Meine Oma fährt im Podcatcher Motorrad

In ihrer Platzwart-Folge wollen Stefan und Nick mit euch nicht nur über das Feedback zum neuen Konzept des Podcasts sprechen, die beiden blicken mit euch auch auf den Tippspiel-Zwischenstand und verlosen ein Buch: 11 Köpfe – 1 Ziel von Alexander Reyss. Die Quizfrage, die ihr per E-Mail an info@sogarmeineoma.de beantworten müsst, um an der Verlosung teilzunehmen, gibt’s nur in der Folge. Unter allen richtigen Antworten entscheidet der Zufall am 15. April 2019 über den Gewinner.

Ihr wollt noch näher an der Oma sein? Feedback und Themenvorschläge direkt in den Slack-Channel von Stefan und Nick schreiben? Kein Problem! Meldet euch kurz per E-Mail an info@sogarmeineoma.de, damit ihr aufgenommen werden könnt.

Und nach dem Outro nicht abschalten – schließlich gibt’s noch frische Outtakes.

Erst ab der 80. Minute wird es spannend

Meine Oma’s on fire: Your Podcatcher is terrified!

Die Euro 2016 ist mit viel Grusel (England, Portugal uvm.) und nur wenig märchenhaft (Island, Nordirland uvm.) zu Ende gegangen – wir schauen deshalb in der 10. Folge von »Den macht sogar meine Oma« mal bei Wikipedia rein, [Hicks] welches Fazit wir ziehen können. (Wusstet ihr eigentlich, dass wir als Architekten schon ganze Stadien gebaut haben?). 80 Prozent von euch kraulen sich vermutlich gerade beim Lesen an den Eiern. Und 50 Prozent der anwesenden Podcaster moderieren wie immer in Boxershorts – aber egal, wir schweifen ab. In »Neues von den Spielerfrauen« erfahrt ihr alles über treffsichere Italiener, verliebte Iren, gut bestückte Deutsche – und Muttis. [Hicks]

Christian Straßburger, Leiter Medien & Kommunikation bei Rot-Weiß Oberhausen, ist im »Einwurf« zu Gast. Nach den großartigen Tweets des Regionalligisten zur #EURO2016 haben wir uns nach dem aktuellen Stand des Dauerkartenverkaufs erkundigt. Und falls jemand fragt, wo es nächste Saison mit dem »Einwurf« so hingehen soll: Wir denken da von Interview zu Interview. [Hicks]

Huh! [Hicks] Und entschuldigt bitte, wir haben Schollschen Gehirnschluckauf. [Hicks]